Thanatos-Orden - Geschichte der SW:TOR-Gilde
Shoutbox
You must login to post a message.

15.07.2014 um 11:00
Wer sich die letzten 2 Tage gewundert hat, warum unser TS-Viewer nicht ging... da dürfen wir uns bei DDoS-Attacken bedanken.. ^^

23.04.2014 um 19:57

31.03.2014 um 14:38
Elydia... du bist doch bei uns im Forum registriert. Guck da mal nach den TS-Daten, denn da findest du auch das noch nötige PW, das ich hier nicht öffentlich machen will. Smile

30.03.2014 um 16:48
huhu zusammen Smile bräuchte die ts adresse bitte, müßte neu aufsetzen. lg

30.03.2014 um 15:28
??... Wie meinen? Wink

Mitglieder Online
Gäste Online: 1

Mitglieder Online: 0

Anzahl Mitglieder: 44
Neuestes Mitglied: Yasheree
Geschichte der SW:TOR-Gilde

Der Thanatos Orden ist eine Geheimorganisation, die kurz nach dem verheerenden Angriff auf Alderaan durch das Sith-Imperium ins Leben gerufen wurde. Sein Gründer, Naszrael al'Selonde, war ein Schüler des im Kampf auf Alderaan getöteten Meisters Thanatos hen'Ghill, der lange allein einer Übermacht von fünf Sith standgehalten und erst mit Hilfe zweier weiterer Sith besiegt werden konnte. Seine Selbstlosigkeit, sein Mut und seine Opferbereitschaft wurden zu den obersten Idealen des Ordens erklärt und teilweise sogar erweitert. Kurz nach seiner Gründung begann der Orden damit, überall in der Galaxis republiktreue und todesmutige Kämpfer aller Klassen und jeden Standes anzuwerben und zu einer eingeschworenen Truppe elitärer Krieger zu formen, die ganz den Idealen ihres großen Vorbilds zu folgen bereit waren.

Gleichwohl diese Ideale in vielen Fällen selten mit den Werten der Republik vereinbar waren, erwarb sich der Orden bei jeder Möglichkeit Ehre und Anerkennung und machte sich als harte, nicht zurückweichende und bis zum letzten Blut kämpfende Truppe, die niemals Boden preisgab, einen Namen. Dadurch geriet der Orden zunehmend ins Visier der Sith, die über speziell ausgebildete Attentäter und Kopfgeldjäger versuchten, die Führung des Ordens zu infiltrieren, dann zu zerschlagen und seinen Untergang von innen heraus herbeizuführen, was den Sith mit ihrer legendären Geduld auch gelang.

Trotz intensivster Bemühungen, den Ordenschef auszuschalten, schaffte dieser es in immer verzweifelteren Aktionen, sich dem Zugriff der auf ihn angesetzten Sith-Häscher zu entziehen und im Geheimen die zerschlagene Struktur des Ordens neu zu organisieren. Als das Sith-Imperium mit der Plünderung Corruscants die Republik beschämte und einen unsäglichen Vertrag auferlegte, war es für die Ordensführung klar, dass es an der Zeit war, wieder eine aktivere Rolle im "Weltgeschehen" zu übernehmen und dem Imperium die Stirn zu bieten.

Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Klick.
TS3-Viewer
Die Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer. LucasArts, das LucasArts-Logo, STAR WARS und alle zugehörigen Marken sind Warenzeichen von Lucasfilm Ltd. und/oder seinen verbundenen Unternehmen in den USA und/oder anderen Ländern. © 2008-2010 Lucasfilm Entertainment Company Ltd. oder Lucasfilm Ltd. Alle Rechte vorbehalten. BioWare und das BioWare-Logo sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen von EA International (Studio and Publishing) Ltd.